Die Fachschaft


 

Informationen zur Fachschaft

Wer sind wir überhaupt? Und was machen wir eigentlich? Die Fachschaft MoBi besteht aus allen Studierenden unseres Faches. Das heißt, sobald du MoBi bist, bist du auch in der Fachschaft. So zumindest in der Theorie, denn bei uns entscheidet jedeR Einzelne selbst, wie aktiv sie oder er bei unserer Arbeit mitwirken möchten. Kurz gesagt vertritt die Fachschaft eure Interessen gegenüber der Uni; sie dient als Ansprechpartner bei nahezu all Euren Fragen oder Problemen im Studienalltag und stellt die vermittelnde Instanz zwischen Studierendenschaft und ProfessorInnen – insbesondere des IPMBs - dar.
 
Der von allen gewählte Fachschaftsrat, bestehend aus drei Personen, repräsentiert dabei die Fachschaft nach außen und organisiert die internen Abläufe. Um dies auf allen Ebenen zu gewährleisten, werden aus der Fachschaft Vertreter für den Fakultätsrat, die Studienkommission, den Prüfungsausschuss und den Studierendenrat (StuRa) gewählt, die in den einzelnen Gremien Mitbestimmungs- oder Mitspracherecht haben.
 
Auch bei uns MoBis gilt: Erst die Arbeit - dann das Vergnügen. Daher organisiert die Fachschaft zahllose Veranstaltungen, die unabhängig vom Studium sind: die Ersti-Woche, das Ersti-Wochenende, die legendäre Weihnachtsfeier, das Mentoring-Programm, das allseits beliebte Alumni-Wochenende, bei dem ihr Kontakt zu schon berufstätigen MoBis knüpfen könnt und vieles mehr. Einer der Höhepunkte jedes Sommersemesters ist zudem das Sommerfest im Neuenheimer Feld. Diese Open-Air-Studentenparty wird gemeinsam mit den Fachschaften Chemie, Biologie und Pharmazie organisiert und lockt mit Live-Musik jedes Jahr über tausend Feiernde an.
 
Ihr seht, die Fachschaft kümmert sich um euch in fast allen Belangen. Und damit das so bleiben kann, benötigen wir eure Unterstützung. Wenn ihr Lust habt euch zu engagieren und mitzuhelfen, mit zu planen und mit zu organisieren oder auch einfach nur einen tieferen Einblick in den zugegebenermaßen etwas undurchsichtigen Uni-Apparat bekommen wollt, kommt doch mal bei einer Fachschaftssitzung vorbei. Auf diesen besprechen wir die Neuigkeiten aus den einzelnen Gremien, sowie das weitere Vorgehen in den anfallenden Angelegenheiten und planen die jeweilig anstehenden Aktivitäten oder Partys.
 
Die angefertigten Protokolle werden wiederum über den Mail-Verteiler verschickt, können aber auch hier auf der Seite bequem eingesehen werden. So bleibt ihr immer auf dem Laufenden, falls ihr doch mal eine Sitzung verpasst habt.
 
Bei Fragen seid ihr gerne eingeladen, in unserem nagelneu eingerichteten Fachschaftsraum vorbeizuschauen, uns auf Facebook besuchen oder eine E-Mail zu schreiben: fs-mobi@urz.uni-heidelberg.de.